FF Premenreuth e.V.

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Premenreuth. (ang) Alle Skeptiker die befürchtet hatten, die Verantwortlichen der Feuerwehr hätten sich bei der Verpflichtung der Musikbands fest 2017 002sehr weit aus dem Fenster gelehnt, wurden bereits zum Auftakt des 115-jährigen Gründungsfestes eines besseren belehrt. Beim ihrem Konzertauftritt zogen die "Troglauer Buam" am Freitagabend trotz des herannahenden Regens wahre Menschenmassen an, sodass das große Zelt bis in die hinteren Reihen gefüllt war. Wie natürlich nicht anders zu erwarten, trieben die sechs Heavy-Volxmusicer die von der Vorband "Bierfilzlrocker" vorgekochte Stimmung schnellstens auf den Höhepunkt.

Die seit dreizehn Jahren in der Originalbesetzung erfolgreichen Volx-Rocker aus dem Kemnather Umland begeistern in ihrem krachledernen Outfit generationsübergreifend eine große Fangemeinde, wie man in Premenreuth deutlich zu spüren bekam. Die Mischung aus ihren bisherigen fünffest 2017 001 sehr erfolgreichen CD-Alben macht auch den steilen Erfolg der Band auf den Openair-Bühnen, in Funk und Fernsehen und bei zahllosen großen Events, ob im Fußball- oder Skistadion oder sonst, wo sich viele Musikfreunde bei Großveranstaltungen treffen, aus. Einer ihrer bekanntesten Titel "Haberfeldtreiber" darf mittlerweile fast in keinem Festzelt fehlen, so flippten auch am Freitag nicht nur bei diesem Song die Fans regelrecht aus. "Danke Fans, Servus Premenreuth", verabschiedeten sich die sechs ebenso begeisterten VolxMusicer nach der Erfüllung einer großen Zugabenforderung zu später Stunde von ihrer noch lange begeistert feiernden Anhängerschaft.

Letzte Einsätze

Baum über der Fahrbahn
12.11.2017 um 16:58 Uhr
weiterlesen
Absicherung Martinszug
10.11.2017 um 16:50 Uhr
weiterlesen
Baum über der Fahrbahn
30.10.2017 um 11:28 Uhr
weiterlesen

Veranstaltungen

Di Nov 28 @19:30 -
Übung Aktive / Jugend
Do Dez 07 @20:00 - 10:00PM
Vorstandsitzung
Fr Dez 15 @20:00 -
Atemschutzübung
Sa Dez 16 @18:30 -
Weihnachtsfeier
Di Dez 19 @19:30 -
Dienstversammlung

DWD Unwetterwarnungen

 Copyright © 2017  FF Premenreuth. Alle Rechte vorbehalten.